2012

Kristiane und Rüdiger Scheller auf dem historischen Trecker
Kristiane und Rüdiger Scheller auf dem historischen Trecker
Fossile Seelilien für das Museum
Fossile Seelilien für das Museum

Ein Trecker und Lilien


Anlässlich des 65. Geburtstages des Stiftungsgründers Dr. Rüdiger Scheller sind ca. 3.300 € Spenden eingegangen. Diese hat er auf 6.600 € verdoppelt, so dass zwei weitere Projekte realisiert werden können:


Er hatte sich einen alten historischen Trecker der Marke Deutz gewünscht und dafür zur Spende für die Stiftung ausgerufen. Demzufolge ist die Stiftung jetzt Besitzer eines historischen Treckers aus der beginnenden Technisierung der Landwirtschaft aus dem Jahre 1953. 


Als weiteres Projekt wurde durch die Verdoppelung der Spende der Ankauf einer sehr wertvollen Seeliliensammlung aus der Braunschweiger Region ermöglicht. Diese wird dem Naturhistorischen Museum als Dauerleigabe zur Verfügung gestellt.


Presse

Braunschweiger Zeitung vom 11.10.2012
Braunschweiger Zeitung vom 11.10.2012